HmB Pressestimmen

„Die Brüder verkörpern den Aufbruch des Aufbruch des Ostkabaretts in moderne Zeiten.“ (Mainzer Rheinzeitung)

„Sie gehören zur Ersten Liga des politischen Kabaretts in Deutschland. (Lausitzer Rundschau)

„Eine starke schauspielerische Darstellungskunst, hohes und genaues Tempo, musikalisches Niveau an Flügel, Gitarre und Bass, sowie traumwandlerische Sicherheit im Zusammenspiel.“ (Westfalen-Blatt)

„Die Pointen der Brüder erreichten das Publikum ausnahmslos und prompt, manchmal hatten die beiden Akteure Mühe, ihren Text durch das unbändige Lachen im Saal zu schicken.“ (Volksstimme Wolmirstedt)

Eine scharfe politische Analyse, Treffsicherheit, ätzende Kritik und Wortwitz – die Hengstmänner verfügen darüber en masse.  (Beverunger Rundschau)